Kunstverein Braunschweig


programm 

 

  

Donnerstag, 17. Mai, 16 Uhr

Ausstellungseröffnung BALANCE UND FORM:

Schüler_innen der CJD Christopherusschule stellen aus.

Wacklige Gebilde mit zerbrechlich wirkenden Stützen, massive Tonarbeiten und viele Fotos aus den Workshops: Angeregt von einem Künstler-Workshop mit Inge Mahn im Kunstverein Braunschweig haben Schüler_innen der CJD Braunschweig über einem Zeitraum von einem halben Jahr an mutigen Konstruktionen gearbeitet, die um die Themen Balance, Gleichgewicht und Kippmomente kreisen.

 

Künstler-Workshop mit Inge Mahn, © Angela Gelhaar

 

In dem individuell eingerichteten Raum „Vernetzung“ lernen Sie außerdem die Partnerschule aus dem brasilianischen Amazonas kennen, die als Teil des Projekts zu verwandten Themen künstlerisch gearbeitet hat.

Verantwortliche Lehrerin: Angela Gelhaar, Projektkonzeption und Umsetzung Kunstverein Braunschweig: Melina Magiroglou und Carolin Knüpper. Eine Kooperation mit der CJD Christopherusschule Braunschweig im Rahmen des Formats „Künstler in der Schule“. 

  

Dienstag, 29. Mai, 18 Uhr

Informationsabend für Lehrer_innen

Gerne möchten wir Ihnen unsere Vermittlungsangebote im Kunstverein Braunschweig vorstellen und laden Sie anlässlich der Ausstellung DOING THINGS WITH WORDS zu einem Informationsabend und einer exklusiven Sneak-Preview in die Villa Salve Hospes ein. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung, während der wir die Künstler_innen

treffen, möchten wir bei Getränken und Snacks mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Kostenlos, Anmeldung bis zum 24. Mai

 

Samstag, 9. Juni, Samstag, 16. Juni, Samstag, 23. Juni, jeweils 12 – 16 Uhr

Workshopreihe „Who’s afraid of … yellow and blue? –

Wer hat Angst vor … gelb und blau?“

In Anlehnung an Barnett Newmans Werkserie „Who’s Afraid of Red, Yellow and Blue“ arbeiten wir in diesem dreiteiligen Workshop in der Beschäftigung mit den ausgestellten Werken von DOING THINGS WITH WORDS an eigenen Kunstwerken, die um die Themen Klang und Farbe kreisen.

Kosten: 5 € pro Person, Anmeldung bis zum 4. Juni

 

Samstag, 23. Juni, 16.30 Uhr

Konzert und Eröffnung der Ausstellung

„Who’s afraid of … yellow and blue? – Wer hat Angst vor … gelb und blau?“

 

Dienstag, 31. Juli bis Mittwoch, 1. August, 9 – 15 Uhr

Sommer-FiBS

Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Wenn ich etwas sage, vollführe ich dabei gleichzeitig eine Handlung. Aber was bedeutet das genau? Wenn ich zu Papa sage: „Ich habe Hunger!“, ist das gleichzeitig eine Aufforderung an ihn mir Essen zu machen? Über zwei Tage verteilt denken wir über die Verbindung von Sprache und Bewegung nach und bauen und drucken, ausgehend von den ausgestellten Arbeiten, an eigenen Kunstwerken.

Kosten: 40 € pro Person, Anmeldung bis zum 24. Juli 

 

Samstag, 11. August, 11 – 13 Uhr

KinderKunstSamstag

Führung und Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Was kann ich sprachlich vermitteln und wie kann ich das Gesagte mit meiner Körpersprache

unterstützen oder durchkreuzen? Nachdem wir uns mit den Werken der Künstler_innen in der Ausstellung auseinandergesetzt haben, setzen wir im Vermittlungsstudio mit vorbereiteten

Materialien eigene Ideen zum Thema (Körper-)Sprache um.

Kosten: 2 €, zzgl. Eintritt, Anmeldung bis Donnerstag vor der Veranstaltung

 

Sonntag, 12. August, 15 Uhr

Öffentliche Themenführung

Diese Führung wird in Gebärdensprache übersetzt.

 

Donnerstag, 16. August, 18 Uhr

Öffentliche Direktorenführung mit Jule Hillgärtner

 

Sonntag, 19. August, 15 – 17 Uhr

Familiensonntag

Führung und Workshop für Familien und Freunde

Gemeinsam mit Geschwistern, Freunden und Eltern werden wir uns über den Klang der Sprache und ihre Aufgabe in den Performances der Künstler_innen in den gezeigten

Kunstwerken austauschen. Nach einem interaktiven Rundgang durch die Ausstellung bleibt noch genug Zeit im Vermittlungsstudio gemeinsam zu werkeln.
Kosten: 2 € pro Person, zzgl. Eintritt, Anmeldung bis Donnerstag vor der Veranstaltung

    

Anmeldungen und Informationen zu allen Angeboten:

Tel.: 0531/49556 oder per E-Mail: vermittlung[at]kunstverein-bs.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  
 




ÖFFNUNGSZEITEN
DI - SO 11 – 17 UHR
DO 11 – 20 UHR

 

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
SO 15 UHR  DO 18 UHR
UND NACH VEREINBARUNG


38100 BRAUNSCHWEIG
LESSINGPLATZ 12
TEL: 0531 - 4 95 56
FAX: 0531 - 12 47 37
INFO[AT]KUNSTVEREIN-BS.DE

Nora Schultz Centre Dental

Katalog zur Ausstellung

€ 16 / Mitglieder € 8

Sonder-
edition

Tasche von Helen Feifel.

Diese Tasche können auch Nichtmitglieder erwerben.

Auflage: 100, nummeriert

€ 15 / Mitglieder € 12


 

Förderer werden!

Die Mitgliedschaft bietet Ihnen eine Reihe interessanter Vorzüge. Näheres finden Sie hier.

 

Antrag zum Download