Kunstverein Braunschweig


MARVIN LUVUALU ANTÓNIO

Yellow Solar Human

 

3. März 2018 bis 13. Mai 2018 REMISE 


Marvin Luvualu António, Yellow Solar Human, 2018, Courtesy der Künstler 

 

I’m getting better at not lying to myself. I don’t want to lie. I’m a worshipper. Yet I’ve poured my energy to access the divine into the wrong churches. My idols as church, the internet as church, mostly the internet as church. So full, so vibrant, so sick, so disengaged from reality. I decided to break the cycle and when I did, it happened.

“It” happened when I talked to my dead mother, when I sought guidance from an elder, when I realized I was my own church.

Has church stopped being physical? Personal? Political? Loving?

By church I mean us.

I am black faith embodied traversing white lands looking for my brethren.

To prepare, I’m going to pray for me first and in my private church, I see water and I hear the sound of a dormant priest waiting to be awakened.

Praise black faith embodied,

Yellow Solar Human.                                                                    (Marvin Luvualu António)

 

Die Einzelausstellung Yellow Solar Human im Kunstverein Braunschweig ist die erste Präsentation der Arbeiten des in Toronto lebenden Künstlers Marvin Luvualu António in Europa. Seine multimediale künstlerische Praxis verbindet Malerei, Video, Sound, Skulptur und Performance in komplexen Environments. Thematisch widmen sich seine Arbeiten kultureller Herkunft und Aneignung, Ethnie, Identität, Diaspora und Multikulturalismus. Dabei entstehen Erzählungen abseits von Exotismen und dem vermeintlich „Anderen“, die auch Referenzen seiner eigenen nomadischen Biografie mit einschließen.

 

Für die Ausstellung im Kunstverein Braunschweig beschäftigt sich Marvin Luvualu António mit institutionellen Strukturen und Riten aus Religion und Spiritualität: Wie sieht Glaube außerhalb von Gotteshäusern aus? Was passiert, wenn der eigene Körper zur Huldigungsstätte und die Remise zu einem kontemplativen Ort der Zusammenkunft wird?

Als Teil seiner Ausstellung Yellow Solar Human entwickelt Marvin Luvualu António eine gleichnamige Performance, der die raumgreifende Installation in der Remise als Setting dient. Die Performance entsteht im Austausch mit der Christian Hope Church in Braunschweig.

 

Samstag, 3. März, 14 Uhr: Performance Yellow Solar Human, 2018

 

Marvin Luvualu António (*1986) lebt und arbeitet in Toronto. Zuletzt zeigte er Arbeiten in Einzelausstellungen bei Lyles & King, New York (2017), in der Clint Roenisch Gallery, Toronto (2016), der Stevenson Gallery, Kapstadt (2015). 2017 wurde er mit dem Toronto Friends of the Visual Arts Prize ausgezeichnet und erhielt 2015 das AMIA/AGO Photography Prize Stipendium. Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.

   

Kuratorin: Miriam Bettin 

 

Die Ausstellung von MARVIN LUVUALU ANTÓNIO wird ermöglicht durch:

 

 

Der Kunstverein Braunschweig e.V. wird gefördert von:

 



Zurück




ÖFFNUNGSZEITEN
DI - SO 11 – 17 UHR
DO 11 – 20 UHR

 

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
SO 15 UHR  DO 18 UHR
UND NACH VEREINBARUNG


38100 BRAUNSCHWEIG
LESSINGPLATZ 12
TEL: 0531 - 4 95 56
FAX: 0531 - 12 47 37
INFO[AT]KUNSTVEREIN-BS.DE

SOCIAL MEDIA

 

Instagram

 

Facebook

 

 

NewS

Mit unserem Newsletter sind Sie immer informiert.

Newsletter

Nora Schultz Centre Dental

Katalog zur Ausstellung

€ 16 / Mitglieder € 8

Sonder-
edition

Tasche von Helen Feifel.

Diese Tasche können auch Nichtmitglieder erwerben.

Auflage: 100, nummeriert

€ 15 / Mitglieder € 12


 

Förderer werden!

Die Mitgliedschaft bietet Ihnen eine Reihe interessanter Vorzüge. Näheres finden Sie hier.

 

Antrag zum Download